JCIO GV 2021

Am 19. November 2021 durften wir unsere GV wieder physisch vor Ort durchführen. Die Stimmung im Restaurant Eisenbahn in Weinfelden war ausgelassen und unser neuer Präsident Roger Rohr gab die Marschrichtung in eine vielversprechende Zukunft vor.

Bild: Marco Tanner und unser neuer Präsident Roger Rohr

Viele LOM-Mitglieder kamen an diesem Abend nach Weinfelden. Endlich kann man sich mal wieder sehen und austauschen! Schon beim Apéro spürte und hörte man, dass sich viel Gesprächsstoff angestaut hatte.


Der abtretende Präsident Marco Tanner wagte einen Rückblick auf das Vereinsjahr, welches auch in dieser Periode mit pandemiebedingten Restriktionen nicht immer einfach war. Doch es gilt wie immer nach vorne zu schauen! Anlässlich der GV wurden zwei Neu-Alt-Mitglieder geehrt. Simon Isenring und Stephan Wettstein wurden aufgrund ihrer Verdienste für die LOM Oberthurgau geehrt und gebührend verabschiedet.


Mit Roger Rohr durften wir einen neuen Präsidenten für das Jahr 2022 wählen. Zusammen mit seinem Vize-Präsidenten Vincenzo Grisolia hat Roger ein ambitioniertes Programm auf die Beine gestellt.


Die bisherigen Vorstandsmitglieder bleiben der JCIO weiterhin erhalten:

- Marco Tananer (Past Präsident)

- Christoph Walser (Aktuar)

- Michaela König (Finanzen)

- Samuel Svec (Medien/Kommunikation)


Beim anschliessenden Dinner wurden diverse AKs erneuert (z.B. Fit4Jobs, Social, JCIO-Jubiläum usw.), Erlebnisse ausgetauscht und natürlich auch ein bisschen gefeiert.



Wir wünschen Roger Rohr und seinem Vize-Präsidenten Vincenzo Grisolia ein erfolgreiches Amtsjahr und hoffen auf zahlreiche gemeinsame Momente, die uns allen sehr gefehlt haben.


_ #generalversammlung #jcio #weinfelden #lomevent

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen